Kostenlose Servicehotline:

0800 / 15 16 17 0

  phone
 

K1600 Linden MG 300320 5Der Memoriam-Garten Linden geht kurze Zeit nach seiner Eröffnung als ein Teilnehmer in den Wettbewerb UN-Dekade Biologische Vielfalt. Das Schwerpunktthema im zeitraum 2019/2020 ist „Insekten schützen – gemeinsam für die Vielfalt der Natur“.
(weitere Informationen finden sie unter: https://www.undekade-biologischevielfalt.de/un-dekade/schwerpunktthemen/schwerpunkthema2019-2020/ )

Im Memoriam-Garten Linden wurden auf der Erweiterungsfläche eine Staudeninsel, eine Insektenwiese aus regionalem Saatgut und eine Wasserfläche geschaffen die Insekten und kleinen Tieren den optimalen Rückzugsraum auf dem Friedhof bieten sollen und so zu biologischen Vielfalt beitragen. Da der Memoriam-Garten aber auch ein Bestattungsbereich auf dem Friedhof ist, wird hier der biologische Aspekt der Förderung der Vielfalt mit der sozialen Komponente des Trauerortes Friedhof verbunden.

Die Bewerbung des Projektes können Sie hier ansehen:
https://www.undekade-biologischevielfalt.de/projekte/aktuelle-projekte-beitraege/detail/projekt-details/show/Wettbewerb/3406/?no_cache=1&cHash=7828a9fd5451d7e8e4f00917ad7c5455

Die nächste Jurysitzung ist für Juni 2020 geplant. Wir wünschen dem Projekt viel Glück!

 

K1600 Linden MG 300320 19 K1600 Linden MG 300320 23 K1600 Linden MG 300320 7K1600 Linden MG 300320 21